Labor für Numerische Mathematik

23.06.2017

1 x 1 = 1

Aufgaben des Labors

Das Labor für Numerische Mathematik unterstützt die Studiengänge:

    Mathematik (Diplom, Bachelor)
    Computational Engineering (Master)
    Clinical Trial Management (Master)

bei der Durchführung rechnergestützter Lehrveranstaltungen. Es stellt für Prüflinge Arbeitsmöglichkeiten an Rechnern zur Verfügung.


Lage der Laborräume

Das Labor für Numerische Mathematik liegt im Haus Beuth der Beuth Hochschule für Technik Berlin.

1. Etage:

    Raum 129, PC Arbeitsraum (20 Plätze)
    Raum 133, Arbeitsraum für Abschlussarbeiten (Bachelor / Master), ehemals Diplomandenraum (5 Plätze)
    Raum 134a, Labormitarbeiter, Herr F. Morcinek
    Raum 134b, PC-Arbeitsraum zum freien Üben (17 Plätze)

2. Etage:

    Raum 209 und Raum 233, Vorlesungsräume mit PC und Beamer

3. Etage:

    Raum 326, PC-Arbeitsraum (22 Plätze)
    Raum 327, Labormitarbeiter Herr A. Jurgawka
    Raum 328, PC-Arbeitsraum (22 Plätze)

Installierte Software

FEM / CAD / Simulation

- FEM Baukasten

- Nastran 11.2

- Ansys 15.0.7

- COMSOL Multiphysics 5.2

- AutoCAD 2015

- CATIA V5-6R2014 SP3

- CEM Surf 4.9.0

- Simpack 8.901

- Rhinoceros 5

Mathematik

- Mathematica 11.0.1

- Matlab 2016b

- Maple 9

Statistik

- SAS 9.4

- SPSS 23

- R-Studio

- R (wird 2x pro Jahr
      aktualisiert)

Betriebssystem / Compiler / Diverse

- Windows 7 Prof. 64 Bit

- MS Visual Studio 2012

- Java 1.8.0_40

- Office 2007

- LaTeX,
     TexLive
     TexMaker

Installierte Hardware

PC's:

    42 Intel Core i7, 3,2 GHz in den Computerräumen A129, A328
    22 Intel Core i5, 3.3 GHz, Grafik: NVIDIA Quadro 600 LP, im Computerraum A326
    05 Intel Core i5, 3,0 GHz im Computerraum A133
    17 Intel Core i5, 2,7 GHz im Computerraum A134b
    26 Intel Core 2 Duo, 3 GHz in den Dozentenräumen und Vorlesungräumen

Server:

    1 Dell PowerEdge T620
    1 Dell PowerEdge T610

Scaner:

    2 Kodak i1200 Duplex-Dokumentenscanner
    1 HP ScanJet 7400C Flachbettscanner

Drucker:

    9 s/w Laserdrucker, HP, Lexmark Dell
    4 color Laserdrucker, HP, Dell

Netzwerk:

    6 HP Procurve 2824 GBit Switches, 24 Anschlüsse
    2 HP Procurve 2848 GBit Switches, 48 Anschlüsse

Serverstruktur (einfache Darstellung)

      Dell PowerEdge T620

    Mathematik Domäne
    Benutzerverwaltung
    Rechnerverwaltung
    DNS Server

Dell PowerEdge T610

    Backupserver
    MySQL Server
    Antivirenserver
    Lizenzserver
    Webserver

Serviceleistungen

Software Ausgabe

Lehrkräfte, Mitarbeiter und Studierende des FB II können kostenlos Microsoft-Software vom Microsoft Imagine-Portal
(vormals DreamSpark) herunterladen.

Eine kostenlose (im Umfang etwas reduzierte) SAS University Edition können Sie sich hier herunterladen.

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2017

Raum A129

bild

Raum A134b

bild

Raum A326

bild

Raum A328

bild