Softwareprojekt I

Wintersemester 2014/15

Michael Palmer / palmer@beuth-hochschule.de
swp.michaelpalmer.de

Use Your Task Board

Organisation ist das A und O

Vorschläge

Scrum ist ein Framework.
Vorgehensweisen sind nicht in Stein gemeißelt.

Planung

  • Sprint Planning 1 – Anforderungen klären
  • Sprint Planning 2 – Design und Planung
  • Daily Scrum – Koordinieren und Feedback

Sprint Planning 1

Wird zusammen mit dem PO abgehalten. Dieser stellt seine Stories vor und klärt auftreten Fragen sofort.

Sprint Planning 2

Erstellung des zweiwöchigen Sprints. Dabei werden erste Designfragen und Umsetzungsideen geklärt und AUFGESCHRIEBEN.

Planung

Doch wie planen wir einen Sprint in "Planning 1" wenn wir die anstehenden Aufgaben/Tasks erst im "Planning 2" bestimmen?

Planung

"Zunächst mal wäre es super wenn die Strories schon einige Tage vor dem Planning 1 feststehen und jeder das Set an Stories schon mal grob gelesen hat."

Early Planning 1

Nur Stories unter 100 Story Points können vom Team mit Gewissheit erledigt werden und sind damit selektierbar für den kommenden Sprint.

Early Planning 1

Vor dem Planning 1 sollte klar sein wohin die Reise der Story gehen soll.

Nicht im Detail die Umsetzung

Nicht im Detail welche Technologie

Sondern das Ziel, der Weg (das was dem Team möglich ist), wird dann durch die Expertem (EUCH DEM TEAM) im Planning 2 bestimmt.

Early Planning 1

Also schaut euch die Stories vor dem Planning 1 an und teilt dem PO frühzeitig mit, dass das Ziel unklar ist und er die Story überarbeiten muss.

Sonst würgt den PO im Planning 1 mit 100 Story Points ab und geht über zur nächsten Story.

Abwürgen ist keine Blockade des Projektes. Es geht um wertvolle Arbeitszeit – mit ungenauen Anforderungen kommt man in einer Runde > 4 Teilnehmer schnell ins unproduktive diskutieren das soll verhindert werden.

Planning 1

  • Backlog von oben nach unten durchgehen (PO list vor)
  • 1-2 Minute pro Story um ggf. kurz den Titel zu erklären
  • Story von allen schätzen (1, 2, 3, 5, 8, 13, 20, 40, 100)
  • Nach 15 Minuten das Schätzen abbrechen (Timeboxing)
  • Velocity bestimmen (Points im Schnitt der letzten Sprints)
  • Sprint planen
    (letzter Sprint 40 Story Points geschafft, dann jetzt so viele Storys aufnehmen bis die 40 erreicht sind)
  • Mut!

Planning 2

  • Schickt den PO nach Hause
  • Schnappt euch die Stories und benennt die einzelnen Aufgaben im Detail
  • Jeder aus dem Team nimmt sich die Tasks die er für sich passend findet
  • Startet!

Daily Scrum

Es ist euch nicht möglich jeden Tag um 12 ein Daily Standup zu machen!

Also verabredet euch in Skype, schriebt euch Mails, nutzt das Jira oder Trello für Notizen...

Daily Scrum

USE YOUR TASK BOARD

Nutzt Jira oder Trello wie ein Forum!

Daily Scrum

Definition of Done

Lasst eure Story von einem Team-Kollegen prüfen.

Verabredet einen Termin zu wann ihr euren Task fertig haben wollt!

THE END

ESC for overview!