TFH BerlinC-Bogen
 
Labor für Röntgentechnik
 
  
 
 
 

 
 

Physikalische Technik - Medizinphysik

Röntgentechnik

Ausbildung im Bereich Röntgentechnik als Teil der Lehrveranstaltung Übungen an medizinischen Geräten, Labor im 5. Studiensemester für Studierende des Bachelor-Studiengangs.

Demonstrationen und Übungen im Wahlpflicht-Modul Röntgentechnik für Studierende des Bachelor-Studiengangs.

Projekte zur Medizinphysik für Studierende des Master-Studiengangs.

Untersuchungen zur Dosisbelastung und Bildqualität bei medizinischen Röntgendiagnoseeinrichtungen,
Kooperation mit Krankenhäusern wie der Charité, staatlichen Strahlenmessstellen und Forschungseinrichtungen der Industrie

 

Apparative Ausstattung des Labors

6 medizinische Röntgeneinrichtungen
- kombiniertes Aufnahme- und Durchleuchtungsgerät
- konventionelles Tiefentherapiegerät
- Oberflächentherapiegerät
- Mammographiegerät
- 2 chirurgische Bildverstärker

2 Dunkelkammern

Thermolumineszenzmesseinrichtung mit Alderson-Phantom

Therapie-, Strahlenschutz- und Diagnostikdosimeter

 

 

 
 

 

Laborleiter
Prof. Dr. M. Buchgeister
Tel: (030) 4504 2708
Fax: (030) 4504 2011
e-mail:
buchgeister@beuth-hochschule.de

Mitarbeiter
Dipl.-Ing. M. Roll
Tel: (030) 4504 2428
Fax: (030) 4504 2244
e-mail:
roll@beuth-hochschule.de