LNDW 2007

Home ] Nach oben ] IFA2001 ] Showtime 2002 ] Showtime 2003 ] Bionische Hand ] Handtest ] [ LNDW 2007 ]

Bei der Langen Nacht der Wissenschaften 2007 (09.06.2007)  
haben wir ein zweites Modell einer
Bionischen Hand vorgestellt.
Darüber hinaus hatten wir ein Kinderprogramm im Angebot. Zum einen wurde ein Greifroboter vorgestellt und zum anderen wurde zusammen mit den jüngsten Besuchern eine Schaumstoffhand gebastelt, die sich wie eine richtige Hand bewegen lässt. Mit Hilfe der selbst gebastelten Hand konnten wir den Kindern den komplexen Greifvorgang einer menschlichen Hand bildhaft erklären.

Die Lange Nacht der Wissenschaften begann schon am 7. Juni 2007 im S-Bahnhof Friedrichstraße 

Das ist das Kernstück unserer Präsentation: Die Bionische TFH-Hand 2

Mit einem Medienplayer können Sie sich hier auch ein Video zur Bionischen TFH-Hand 2 ansehen

Hier gibt es einen mobilen Roboter, der sehen, fühlen, hören und greifen kann

So soll die Bastelhand am Ende aussehen!

Bis dahin gibt es viel Arbeit                                              Neue Runde, neues Glück

 

Hier gibt es Gummibärchen und Gummihände, aber nur, wenn der richtige Befehl gesprochen wird

Was ist wenn? ...

... und wie funktioniert das genau?