DAT-Übung1

Nach oben Weiter

Aufnahme und Schnitt einer Wavedatei

Zur Durchführung dieser Laborübung sollten Sie eigenes Musikmaterial mitbringen. Dies kann eine bespielte Compact-Cassette oder eine Audio-CD sein.

Aufgabe ist es, die Musik über EdisonWave oder über Cubasis AV in den Rechner einzuspielen und als Wave-Datei abzulegen. Danach soll ein Remix nach eigenem Geschmack, z.B. durch Cut and Paste sowie durch Beimischung von Effekten erstellt werden. Ausgebildete Sänger/innen können selbstverständlich über Mikrophon auch ihren Gesang einspielen.

1. Lehrfilm zu Cubasis-AV

Ein Lehrfilm zu Cubasis-AV befindet sich auf Laufwerk E: im Ordner Cubasis Lehrgang.
Schauen Sie sich dort bitte Kapitel 1 - 3 an.

2. Aufnahme via Cubasis-AV

Voreinstellung:

Audio -> Wave-Editor bestimmen -> D:\ews64\edsnwave.exe
Audio -> Hardware-Einstellungen -> Aufnahme -> EWS64XL Wave Record
Audio -> Hardware-Einstellungen -> Wiedergabe -> EWS64XL Wave Play #1

Wiedergabe bei Aufnahme aktivieren
Stereo einstellen
Samplerate gleich 44100 Hz

Audio -> Hardware-Einstellungen -> Weitere Einstellungen -> Aufnahme -> Sync-Referenz -> Sample Position
Audio -> Hardware-Einstellungen -> Weitere Einstellungen ->Wiedergabe -> Sync-Referenz -> Sample Position

Für die Aufnahme muß in einer beliebigen Audiospur (1 – 8) über Parts ein neuer Part erzeugt werden. Nun kann über die Aufnahmetaste des Bedienteils eine neue Aufnahme in den erzeugten Part eingespielt werden. Vorher natürlich im Control-Panel VU aktivieren und den Fader entsprechend der gewünschten Aussteuerung einstellen, dann die Audioquelle auswählen und die Wiedergabe starten.

3. Aufnahme via Edison-Wave

Die Signalwegeschalter im Control Panel müssen auf M und B stehen. Achten Sie auch darauf, daß im FX-Panel der Record-Schalter auf Audio In steht. Der Record-Fader im Control-Panel muß hierbei nicht aktiviert sein.

Mit dem REC-Button im Control-Panel wird jetzt der EDISON-WAVE gestartet. Betätigen Sie jetzt im EDISON-WAVE den roten Aufnahmeknopf, so daß sich das Fenster mit den Aufnahme-Parametern öffnet. Nach Drücken des Monitor-Buttons sollten sich die Aussteuerungszeiger bewegen. Mit dem Fader CD/SYN2 im Control-Panel kann jetzt die optimale Aussteuerung eingestellt und mit der Record-Taste die Aufnahme gestartet werden. Zur Beendigung der Aufnahme drücken Sie die Stop Taste und verlassen mit OK das Fenster der Aufnahme-Parameter.

4. Bearbeiten der Wave-Datei

Es gibt zwei Wege um den Edison-Wave aufzurufen:

    a) Direktaufruf über das Programm-Menü
    b) Indirekt über Cubasis-AV, indem Sie einen Doppelclick über dem Audiopart durchführen.

Über die Pull-Down-Menüs Effekt und Loop können Sie nun mehrere Manipulationen an Ihrer Wave-Datei durchführen.

Viel Spaß!

Nach oben Weiter