MBC-Organisation
Nach oben ] EMC-Organisation ] MC65-Organisation ] EWEB-Organisation ] [ MBC-Organisation ] MCL75-Organisation ] MBE27-Organisation ] DAT31-Organisation ] AEP-Organisation ] DS-Organisation ]


Home ] Nach oben ] MBC-Aktuelles ] MBC-Termine ] MBC-Seminar ] MBC-Projekte ] MBC-Links ]

Angebot zur Wahlpflichtveranstaltung Mobile Computing (MBC75) im WS2004/2005

Für das Hauptstudium der Technischen Informatik

biete ich im 6. Semester (TI 6) die WP-Veranstaltung (2 SWS)

Mobile Computing (MBC65)

im Studiengang Digitaltechnik an.

Diese Lehrveranstaltung wird als Workshop durchgeführt und soll Studierende
in die Lage versetzen, die in EMC 45 und MCÜ65 gelernten Grundlagen zu
Eigenentwicklungen von mobilen Systemen umzusetzen.

Der Workshop besteht aus zwei Einheiten:

1.   Seminar
2.    Projekt

Im Seminarteil werden ausgewählte Kapitel des Mobile Computings selbständig von
den Studierenden bearbeitet,  Handouts erstellt und die Ergebnisse allen Teilnehmern
der LV vorgestellt. Die Seminarthemen werden zu Beginn des Semesters festgelegt.

Die Themenbereiche sind: 

  • Wireless-Daten-Netzwerke (WLAN usw.)
  • Personal Networks (z.B. Bluetooth, Body Area Networks, ZigBee)
  • Sicherheit in Wireless-Systemen (Betriebssicherheit, Kryptographie, Authentifizierung)
  • Embedded Wireless (industrielle Wireless-Integration)
  • RFID, Identifikationstechnik
  • Funk-Sensornetzwerke

Die Projektaufgabe wird zu Beginn des Semesters gemeinsam definiert und in Form
eines Lastenhefts festgeschrieben. Das Projekt wird über das Semester hinweg von
Kleingruppen bearbeitet und am Semesterende allen Teilnehmern der LV präsentiert.
Zur Verfügung steht ein frei programmierbarer DIL/NetPC-basierter
Embedded WLAN/Bluetooth Access Point sowie ein professioneller RFID-Kit
von Texas Instruments.

Mit diesem Angebot soll u.a. die Projektarbeit im Team gefördert und die Präsentation
der Ergebnisse geübt werden. Weiterhin besteht die Aufgabe dieser Lehrveranstaltung
darin, die gelernten Entwicklungsmethoden für Software und Hardware in einem Projekt
problemorientiert zusammenzuführen.

Die WP-Veranstaltung wird alle technischen Aspekte heutiger und künftiger
Wireless-Technologien, vornehmlich für den industriellen Einsatz, beleuchten und auch
Einblicke in aktuelle Applikationen, Sicherheitsaspekte, Standards und Marktchancen geben.